Optimierung der Selbststudiumsphase
  • Anmelden
Baumansicht ein

Brotkrumen-Navigation

Mathematik meistern mit optes – Für eine optimale Selbststudiumsphase
Bildnachweis: iStock.com/TommL
Über das optes-Projekt werden interessierten Bildungseinrichtungen verschiedene innovative E-Learning-Angebote, beispielsweise in Form von mathematischen Onlinekursen kostenlos bereitgestellt.
 
Die Lernenden Ihrer Bildungseinrichtung haben dadurch die Möglichkeit, Wissenslücken in mathematischen Grundlagen zu beseitigen. Durch die Bearbeitung der Mathematik-Onlinekurse kann die Schulmathematik sowohl wiederholt, als auch vertieft werden. Inhaltlich orientieren sich die Kurse am COSH*-Mindest- anforderungskatalog Mathematik und bilden thematisch die Sekundarstufe 1 und 2 ab.
Die E-Learning-Angebote von optes eignen sich besonders für Studienanfänger aus MINT-Studiengängen, sind aber auch für Schulen interessant.
 
Unsere Angebotspalette umfasst insgesamt 9 E-Learning-Angebote. Darunter bieten wir auch E-Learning-Angebote für Lehrende an. Zu unserem innovativsten E-Learning-Angebot zählen die Adaptiven Trainings. Diese passen sich dem Wissensstand der Lernenden automatisch an und gestalten so den Lernprozess individuell und effektiv.  
 
Steigen Sie direkt ein, in die E-Learning-Welt von optes und entdecken Sie unsere digitalen E-Learning-Angebote.
 
optes+ ist ein Gemeinschaftsprojekt im Rahmen des Qualitätspakts Lehre und wird durchgeführt von der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, der Hochschule Ostwestfalen-Lippe, der Universität Hamburg und dem Verein ILIAS open source e-Learning e.V. in Kooperation mit der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Förderkennzeichen: 01PL17012.